10.+11.08.2019. Wir nähern uns langsam dem Ende unseres Programms und sind bald wieder startklar

Auch heute sind wir wieder zeitig unterwegs, um ein paar Dinge zu erledigen und so machen wir uns nach dem Frühstück sogleich auf den Weg zur Post, um abzuklären, wieviel ein grosses Paket kostet. Die Dame hinter dem Tresen versteht natürlich wieder kein Wort Englisch, weshalb Tobi ihr eine Zeichnung unter die Nase hält. Mit …

10.+11.08.2019. Wir nähern uns langsam dem Ende unseres Programms und sind bald wieder startklar weiterlesen

09.08.2019. Neue Batterien für unser Solarsystem

Kaum gefrühstückt, kurven wir mit Google Maps wieder durch Almatys Grossstadtverkehr, um einen Laden mit deutschen Autobatterien zu finden. Wir fahren zur ersten Adresse und brauchen dafür eine gute halbe Stunde, doch dort angekommen scheint es gar kein Geschäft mehr zu geben. Wir laufen um den Block herum, checken die Adresse, nichts… Kein Batteriegeschäft ist …

09.08.2019. Neue Batterien für unser Solarsystem weiterlesen

08.08.2019. Probleme mit dem Solarsystem und ein volles Programm

Der Donnerstagmorgen bricht an und mit ihm ein neuer Tag mit vollem Programm, weil wir um neun Uhr einen Termin mit dem Webasto Spezialisten haben. Wir fahren los und Tobi setzt mich unterwegs in der Stadt ab, weil ich einen Empfangsschein für ein Paket aus der Schweiz ausfüllen muss. Leider hat mir dabei die Dame …

08.08.2019. Probleme mit dem Solarsystem und ein volles Programm weiterlesen

07.08.2019. Ein weiterer Garagentag und ein neuer Kompressor

Am Mittwochmorgen fahren wir nach dem Frühstück direkt in die Garage, wo uns ein anderer Manager statt Nur Sultan empfängt, weil dieser heute frei hat. Leider ist der Leonidas oder kurzgesagt Leni nicht so gut informiert, wie wir uns das erhofft hatten, weshalb wir nochmals alles von Anfang an erklären müssen. Nachdem wir das dank …

07.08.2019. Ein weiterer Garagentag und ein neuer Kompressor weiterlesen

06.08.2019. Papierkram erledigen und Probleme mit der Webasto Standheizung

Obwohl wir heute nicht in die Garage müssen, haben wir den Wecker gestellt, weil wir noch so einiges zu erledigen haben. Nach dem Frühstück müssen wir zuerst die Planung für das Eintrittsdatum für die nächsten Russland-Visa vornehmen, anschliessend mache ich mich an die Arbeit, um die Online-Formulare auszufüllen. Tobi schneidet in der Zeit die Passfotos …

06.08.2019. Papierkram erledigen und Probleme mit der Webasto Standheizung weiterlesen

04.08.2019. Wir kommen in Almaty an und müssen sogleich in die Garage

Am Morgen ist es noch angenehm kühl als wir aufstehen, die Kisten putzen, den Teppich ausschütteln und bürsten, das Cockpit entstauben und denn Fussraum reinigen. Anschliessend, sind wir sehr früh startklar und machen uns auf den Rückweg zum Highway, der uns nach Almaty bringt. Da es ein Sonntag und zudem noch früh am Morgen ist, …

04.08.2019. Wir kommen in Almaty an und müssen sogleich in die Garage weiterlesen

03.08.2019. Wir fahren weiter Richtung Almaty

Der Tag bricht an und wir werden von einem Hirten mit seiner Herde und seiner kleinen Tochter auf dem Motorrad besucht, der unser Auto gesehen hat. Wir geben der Kleinen ein paar Bonbons und winken den beiden noch hinterher als ihr Vater festgestellt hat, dass die Herde schon komplett ohne ihn weitergezogen ist. Danach stellen …

03.08.2019. Wir fahren weiter Richtung Almaty weiterlesen

02.08.2019. Unterwegs im kasachischen Hinterland

Wir holpern nach einer ruhigen und entspannten Nacht zurück auf die Hauptstrasse, nehmen weitere Stunden Kriecherei auf uns und brüten in der Hitze. Leute winken uns und hupen, halten den Daumen raus und nach oben, wir fühlen uns in Kasachstan willkommen. Bei einer «Raststätte» machen wir gegen Mittag Halt und essen eine Portion Lagman, hausgemachte …

02.08.2019. Unterwegs im kasachischen Hinterland weiterlesen

01.08.2019. Fahren, fahren, fahren und nochmals fahren

Wir sind früh auf, packen zusammen und machen uns wieder auf den Weg, um weitere Kilometer auf der mühsamen Hauptstrasse abzuspulen, wobei abspulen schon fast übertrieben ist. Wieder ist es ein heisser Tag und der Asphalt strahlt eine Hitze ab, die kaum auszuhalten ist. Wir nehmen einen anderen Weg um ein bisschen durch die Berge …

01.08.2019. Fahren, fahren, fahren und nochmals fahren weiterlesen